Downloads  
   
  • Unterstützungsvertrag  
     
 
Unterstützungsvertrag français
 
   
  Leben Sie in einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft, auch unter Personen gleichen Geschlechts, wird diese Gemeinschaft der Ehe gleichgestellt.

Gemäss Artikel 5.3.1 des Reglements der Vorsorgestiftung VSAO müssen beide Partner unverheiratet sein, und es darf zwischen ihnen keine nahe Verwandtschaft im Sinne von Artikel 95 ZGB bestehen. Die Lebensgemeinschaft mit gemeinsamer Haushaltung hat im Zeitpunkt des Todes seit Unterzeichnung der Unterstützungsvereinbarung nachweislich ununterbrochen mindestens fünf Jahre gedauert, oder es ist ein gemeinsames Kind vorhanden, für dessen Unterhalt der überlebende Partner aufkommen muss.

Das unterschriebene Formular muss der Stiftung zu Lebzeiten eingereicht werden.
 
     
     
 
 
Arbeitnehmende français
   
 
                 
 
Nützliches
   
Downloads
   
Eigenheimfinanzierung